Passend zur zweiten Verhandlungsrunde in der Tarifrunde Banken und zum Weltkindertag haben die Kolleginnen und Kollegen der IBB am 01.06.2016 zu der Aktion "Aktive Frühstückspause" aufgerufen. Ganz viele Kolleginnen und Kollegen der IBB sind dem Aufruf gefolgt.

ca. 100 Beschäftigte der IBB in Berlin"Tairfverhandlungen sind ganz leicht.... wenn man sich die Hände reicht!"

Christine Jungsbluth: "Ich engagiere mich, weil nur eine starke Gewerkschaft/Betriebsgruppe etwas bewirken kann."

Artikel teilen:
John Doey

John Doey

Vestibulum bibendum felis sit amet dolor auctor molestie. In dignissim eget nibh id dapibus. Fusce et suscipit orci. Aliquam sit amet urna lorem. Duis eu imperdiet nunc, non imperdiet libero.

Kommentar veröffentlichen